Flunkyball Turnier

Mach mit beim größten Flunkyball Turnier, welches der Campus jemals gesehen hat und zeig, was du drauf hast! Verschiedene Teams treten im beliebten Trinkspiel gegeneinander an. Spaß, Spannung und Teamgeist stehen hier im Vordergrund. Sei dabei und kämpfe um den Titel des Flunkyball-Champions! Prost und viel Erfolg!

Wann und Wo?

Am Freitag, 11. Juli 2024 auf dem Gelände des Campus Poppelsdorf.
Die Teams melden sich bitte ab 21:00 Uhr bei der Spielleitung. Um 22:15 Uhr beginnen wir dann mit den Spielen!

Ablauf

Vor Beginn des Turniers bestimmt ihr einen Team-Captain. Diese:r meldet euer Team am Flunkyball-Stand an. Er:sie hinterlegt zu Spielbeginn einen Lichtbildausweis und erhält daraufhin alle Getränkemarken sowie einen Laufzettel für die Vorrunde. Nur euer Team-Captain kann weitere Getränkemarken z.B. für die Finalrunde oder Strafgetränke abholen und nur er:sie bezahlt am Ende alle Getränke gesammelt.

In der Vorrunde tritt euer Team gegen insgesamt drei andere Teams an. Dazu erhaltet ihr einen Laufzettel von uns, in welchem ihr eure Spiele und deren Ausgang eintragt. Es gibt keine feste Zuweisung, gegen welche Teams ihr spielen müsst - ihr sucht euch eure Gegner selber aus. Damit die Zuweisung der Teams gut funktioniert, kommt euer Team-Captain bitte zum Flunkyball-Stand, sobald ihr frei seid und kein gegnerisches Team mehr findet.
Sobald ihr alle Spiele absolviert habt, gebt ihr euren Laufzettel bitte am Flunkyball-Stand ab.

Bei bis zu 16 teilnehmenden Teams wird es ein Halbfinale und Finale geben. Sollten sich mehr Teams anmelden, werden wir gegebenenfalls auch noch ein Viertelfinale veranstalten.
Die Teams, welche in der Vorrunde die meisten Spiele gewonnen haben, nehmen an den Finalrunden teil. Die Einteilung erfolgt hier durch uns. Wir informieren euch durch Lautsprecherdurchsagen.
Solltet ihr an einem Finalspiel teilnehmen, so schickt bitte eure:n Team-Capatain zum Flunkyball-Stand um weitere Getränkemarken zu holen.

Getränke

Leider ist das Mitbringen von eigenen Getränken nicht erlaubt. Wir stellen dir aber Getränke zu einem sehr fairen Vorzugspreis von nur 3,00 € pro 0,5l-Dose. Dabei hast du die Wahl zwischen Kölsch, Pils oder Fassbrause.

Wir wollen, dass es euch gut geht! Ihr könnt euch jederzeit entscheiden, ob ihr mit alkoholischem Bier oder nicht alkoholischer Fassbrause antreten möchtet!

Damit es schneller geht: Vor Beginn des Turniers hinterlegt der:die Team-Captain des Teams einen Lichtbildausweis bei der Spielleitung und erhält dann die Getränkemarken ohne direkt bezahlen zu müssen. Nach Ende des Spiels kann der Lichtbildausweis abgeholt werden und der:die Team-Captain zahlt alle nach der Vorrunde getrunkenen Biere für das gesamte Team. Damit die Zahlung zügig abläuft, können wir leider keine Einzelzahlungen akzeptieren.

Wer darf mitmachen?

Wir laden explizit auch, aber nicht nur, Studis ein! Einzige Regel: Ihr müsst 6 bis 8 Personen in einem Team sein.

Alle Teilnehmer:innen müssen zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 18 Jahre alt sein.

Flunkyball Team-Anmeldung
Flunkyball Team-Anmeldung

Deine Reservierung für unser Flunkyball Turnier. Dein Team darf aus 6 - 8 Personen bestehen.

Diese Reservierung enthält:

  • mindestens 3 Spiele innerhalb der Vorrunde
  • alle Getränke für die Vorrunde (Bier oder Fassbrause) - also bis zu 24 Getränke (0,5l)
  • jedes weitere Getränk zum Vozugspreis von nur 3,00 € (0,5l)

Die Regeln sind die Regeln

Damit wir alle Spaß haben.

Grundsätzlich gilt: Chill, es ist nur ein Spiel! Wir wollen Spaß haben und uns nicht in unnötigen Diskussionen verlieren. Bei Unstimmigkeiten kommt ihr zur Spielleitung und wir klären das Problem gemeinsam.
Wir freuen uns auf faire, spaßige Spiele!

Spielaufbau

Die Felder sind bereits auf dem Campus durch einen Mittelpunkt (für die Flasche) und zwei Linien (für die Teams) markiert. Ihr erhaltet von uns eine Flasche und einen Ball - andere Spielgegenstände sind nicht erlaubt.
Jede:r Spieler:in tritt mit einem 0,5l Kaltgetränk an - wahlweise ein Bier oder eine Fassbrause. Bitte beachtet: Mitgebrachte Getränke sind nicht gestattet.

Spielablauf

Es wird abwechselnd mit dem Ball auf die Flasche in der Mitte des Spielfelds geworfen.

Angenommen Team A wirft auf die Flasche in der Mitte. Wird diese getroffen, muss das Team B die Flasche wieder aufstellen und hinter seine eigene Teamlinie zurückkehren. In dieser Zeit darf Team A trinken. Das Überqueren der Teamlinie muss von Team B mit einem lauten “STOP” bekannt gemacht werden - in diesem Moment muss Team A aufhören zu trinken. Beim Überqueren der Linie muss die Flasche in der Mitte stehen.

Die Teams wechseln sich gegenseitig ab.

Gewonnen hat das Team, welches zuerst alle seine Getränke ausgetrunken hat. Dies muss durch umdrehen der Dose bewiesen werden - hierbei darf keine Flüssigkeit mehr aus der Dose kommen (ein paar Tropfen sind in Ordnung!).

Strafgetränke

Strafgetränke erhält man in den folgenden Situationen:

  • Wessen Getränk umgeworfen wird, dessen Team muss ein Strafgetränk zusätzlich zum umgeworfenen Getränk trinken.
  • Wer sein Getränk umdreht, obwohl es nicht leer ist, dessen Team muss ein Strafgetränkt trinken.
  • Wer trotz “STOP”-Ruf nicht unmittelbar aufhört zu trinken, dessen Team muss ein Strafgetränk trinken.

Wichtig hierbei: Nicht jede:r aus dem Team wird mit einem Strafgetränk bestraft - sondern es gibt natürlich nur ein Strafgetränk. Das Strafgetränke kann aber grundsätzlich im Team geteilt werden und ist nicht an eine Person gebunden.